Multi Ch. Hiuma del Amici per sempre

CH-Jugend Schönheitschampion 27.05.2008
CH-Schönheitchampion 07.04.2010
Internationaler Champion 14.05.2010
Deutscher Champion VDH 23.06.2010
Österreichischer Schönheitschampion
Schweizer Veteranenchampion 07.07.2016
Österreichischer Veteranenchampion 01.02.2017
Alpen-Veteranencahmpion 21.03.2018

Geworfen am 11. Februar 2007

bianco arancio, 45cm

Weisse Hündin von sehr gutem Typ mit sehr gutem Haar. Gang gerade und flüssig

Wesen: Obwohl noch recht jung, besteht eine sehr gute Bindung an die Führerin, die sie aber auch loslassen kann. Die Witterungsaufnahme ist trotz Wind beeindruckend. In allen anderen Fächern zeigt sie sich sehr gut bis vorzüglich

HD B/B
ED frei
PL frei
JE -/-
Furnishing (Fu) FF (reinerbig gelockt)
frei von erbbaren Augenkrankheiten: 18.11.2009
Lysosomale Speicherkrankheit: G/G frei

Malignant Hyperthermia: Clear
Hyperuricosuria and Hyperuricemia (HUU): Clea




Hiuma wurde am 11.02.2007 in Gansingen geboren, sie ist eine Tochter von Noca. Noca hatte 8 Welpen in diesem Wurf die Hündin Nr. 6 und der Rüde Nr. 7 sind leider tot auf die Welt gekommen. Als Noca dann noch mal anfing zu pressen hab ich gedacht, nein bitte nicht noch ein toter Welpe. Aber nein die war nicht tot, Hiumi hat sofort gequietscht und gezappelt und tief Luft geholt. Ich war total happy und sie war bianco-arancio und ich hatte mein Herz sofort verloren. So waren es nun 5 Hündinnen und Bosco.

Mit Hiuma ging ich in Zürich zur Welpenspielstunde bei Weidt/Berlowitz und das war absolut super. Danach gingen wir, ich mit Hiuma und Lilian mit Abeja in Eiken zur Junghundeerziehung. Wir waren da auch zusätzlich schon im Welpenspiel. Da ich mich aber nur ab der „guten Ausbildung“ der Trainer genervt habe und fast jedesmal mein Veto einlegen musste, sind wir dann nicht mehr hingegangen.

Hiuma ist eine super tolle Hündin, so wie eine Zuchthündin sein soll. Lieb, temperamentvoll aber trotzdem angenehm ruhig. Sie arbeitet gut und gerne. Ich liebe Hiuma

Am 19.04.2008 hat sie die Ankörung mit Wesenstest mit Bravor bestanden und wird voraussichtlich im Frühjahr 2009 ihre ersten eigenen Welpen haben.

Danke Noca für eine so tolle Hündin
Hiumi hat diesen Sommer ihre ersten Welpen aufgezogen. Sie hat das sehr gut gemacht, war aber anstrengender als erwartet, gell Hiumi :-). Jetzt kann sie sich erst mal richtig erholen und dann sehen wir weiter.

Sommer 12 hat Hiuma ihre Agi-Lizenz bekommen und ich habe mit ihr das Aagauer Hundehalterbrevet gemacht.



Kose oder Übernamen

Hiumi = Abkürzung von Hiuma

Pflumi = ja so halt